neulich in Middelfart…


Zur Zeit verbringe ich einige Wochen endlich mal ganz in der Nähe von zuhause: Ich gebe SKS-Praxiskurse bzw. –Törns ab Kiel. Die dauern immer nur eine Woche, was mal was anderes für mich ist.

Viel zu berichten gibt es da nicht. Die Schönheiten der “Dänischen Südsee” sind ja allgemein bekannt (jedenfalls wenn das Wetter gut ist Zwinkerndes Smiley)

Eine Sache wollte ich Euch aber doch nicht vorenthalten. In der Marina von Middelfart in Dänemark entdeckte ich vor einiger Zeit das nachstehende abenteuerliche, aber voll fahrbereite Gefährt:

Wohnwagen-1Wohnwagen-2Wohnwagen-3Wohnwagen-4

Das ganze schwamm auf drei Pontons, wurde von einem unter dem braunen Kasten versteckten Motor angetrieben, hatte ein richtiges großes Steuerrad hinter dem Vorderfenster, und war komplett ausgestattet mit Fendern und allem drum und dran.

Am meisten beeindruckt hat mich aber die vorschriftsgemäße Dreifarbenlaterne, damit dieses “Boot” auch nachts fahren kann:

Wohnwagen-5

Bis zum Wochenende kurve ich hier noch in Dänemark umher. Dann geht es eine Woche nach Hause und danach steht dann wieder eine große Reise an, über die es bestimmt viel zu berichten gibt. Also, bleibt dran, der Segelwolf kommt wieder!

Advertisements

Autor: segelwolf

Als professioneller Skipper habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Neben anderen Aufgaben ermögliche ich auf Mitsegeltörns vielen Segelneulingen, aber auch alten Hasen, die Schönheit des Lebens mit der Natur auf einer Segelyacht zu genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s